Pflegetipps

Dieser Bereich befindet sich noch im Aufbau!
Schauen Sie später noch einmal rein.

 

 

Die Anthurie

Standort

-heller bis halbschattiger Standort mit warmer Raumtemperatur

-die Zimmertemperatur in der Ruheperiode (November bis Februar) 15bis19 Grad

-bevorzugt "warme Füße", steht gerne über der Heizung

Erde

-universal Blumenerde

Ansprüche

-feuchte Erde, jedoch Staunässe meiden

-verträgt kurze Trockenperioden

-ab März bis September alle 2-3Wochen düngen

Krankheiten

-Wurzelfäule

-Grauschimmel

Die Erde austauschen und Bewässerung stark reduzieren

-gelbe bis braune Blattränder

Wasser zu kalkhaltig

Standort zu kühl

-trockene Blattränder

meist ein Zeichen für zu trockene Luft

mit Wasser besprühen

 


 Die Orchidee

Standort

-heller bis halbschattiger Standort mit warmer Raumtemperatur

-direktes Sonnenlicht und starke Hitze meiden

-Raumtemperatur um 20°C

Erde

-Orchideen Substrat

Ansprüche

-regelmäßig 1-2mal in der Woche gießen überschüssiges Wasser entfernen

- bei trockenem Raumklima besser tauchen und gut abtropfen lassen

-nach dem Abblühen 8 bis 12 Wochen Ruhephase einhalten, wenig Wasser, kein Dünger

-nach der Ruhephase alle 2Wochen das Gieswasser mit speziellem Orchideendünger anreichern

-alle 2 – 3 Jahre Orchideen Substrat erneuern

Krankheiten

-Wurzelfäule

Orchideen Substrat zu alt oder zu feucht,

Orchideen Substrat erneuern, dabei die faulen und trockene Wurzeln abschneiden,

erst einen Tag später gießen

-kraftlose schlaffe Blätter

meist ein Zeichen für zu trockene Luft

tauchen und mit Wasser besprühen

regelmäßig düngen

-Blattabwurf

°Lichtmangel zeigt die Pflanze nach bis zu 2 Jahren erst an, wöchendlich abwechselnd Orchideendünger und stark verdünntem Stickstoffdünger (fördert neue Blattbildung) dem Gieswasser beigeben

°verdichtetes Substrat Anzeichen dafür sind Moose und Algen

Orchideen Substrat erneuern, dabei trockene und faule Wurzeln entfernen

erst einen Tag später gießen